Startseite
    Tagebuch
    Bilder
   
  Über...

http://myblog.de/littlechaos

Gratis bloggen bei
myblog.de





Coming to an End

- 30.4.2011 -

 

jaaaaaaaaah endlich is vorbei der Mathekurs x_X Ich dachte er endet nie!! Am Montag überweis ich ter Hearst die Kohle und hoffe , dass bis zum 8.5. ich mein Gehalt bekomme. In Nürnberg gibts einfach so tolle Läden!!!
Aber erstma nochma zum Kurs:
Er verlief gut, die Leute sollten einen Bewertungsbogen ausfüllen und ich urde durchgehend gut bewertet ^^ das freut mich natürlich, vll mach ich ihn nächstes Jahr nochmal :D
Der Abschied war recht knapp und lieblos, nur einer bedankte sich wirklich herzlich und ernstgemeint bei mir und ging dann.. Naja was solls! ES IST VORBEI!!! xD

So weiter im Text.. Ich ging also zum Bahnhof und wartete da auf meine zufällige Zugbekanntschaft Stefan, er kam sehr pünktlich (Pluspunkt!!)
Er fragte mich was wir machen wollen und wir sind in die Stadt gegangen, da entdeckte ich paar kleine eher unbekanntere Läden die echt für wenig Geld schicke Sachen haben >_< Da werd ich sicher einiges an Geld los! Es war auch italienischer Markt, ein Stand verkauft so end die schönen Masken.. da werd ich mir auch eine holen, aber eine weiße, die bemal ich dann selber ^_^
und unkompliziert und sportlich wie er ist (Pluspunkt!!) sind wir dann noch auf einen Berg mit einer Burg obendrauf xD.. anstrengend.. puh ich sags euch!
Haben paar nette und lustige Fotos mit Abby geschossen und eins von ihm, da sieht er echt gut drauf aus ^^ (hab ja auch ich geschossen xD)
Wieder im Tal sind wir noch zu nem Museum, da war Kammerspiel Abend und wir haben dort den Musikern etwas zugehört.. fand ich superklasse ich mein..wer hört sich schon gern klassische Musik an nd das einfach so weil man halt Bock drauf hat??
Achja und wir waren beim Volksfest in Nürnberg, dachte es is voll klein aber GARNICHT WAHR! Eine Achterbahn, viele Fahrgeschäfte UND

DER CYBERSPACE *bababamm* Hab davon geschwärmt, dass der cool is groooßer Fehler, denn 5 Minuten später saß ich mit ihm drin x__X irgendwie war er krasser als sonst, einma dachte ich echt mein Kopf implodiert jeden Moment! Er hats gezahlt da ich kein Geld mehr hatte, somit hab ich bei ihm schon meine ersten 6 Euro Schulden xDD

Kurz vor der Abreise waren wir noch im Subway.. nun schulde ich ihm auchnoch n halbes Sub xDD
Der Abschied selber war genau wie ich es mir vorgestellt hatte:
Liebevolle Umarmung und ein "es war echt schön bis bald"
nicht mehr, kein Fast-Kuss NICHTS.. das ist einfach so schön perfekt ich mein.. ich kenne ihn kaum und er hat es auch nicht richtig versucht, aber die Sympathie ist da! ^^ Jetzt endlich daheim und chillen xD

Letzte Anmerkung: Er kennt sich mit japanischer Musik nicht aus, schaut keine Anime, zockt nicht.. ABER er tolleriert es und interessiert sich dafür! Ich konnte ihm sogar die ganze Geschichte von "One Litre Of Tears" aufzwängen xDD Und er meinte sogar er schaut sichs vll mal an also.. was will man mehr? (Pluspunkt!!)

So soll er weitermachen, und gut ist er ist nicht zuu nett, er isn (wie Märie sagen würde) "Bazi"! Er foppt mich, aber immer auf liebevolle Art und er hat kein Problem damit offen mit mir über Kacke, Pisse und Sex zu reden, und ja, ihr lieben Blogg leser, ihr WISST, dass ich oft darüber ganz unverblühmt rede xDDD

30.4.11 23:05


Oh du lieber Alkohol!!

- 23.4. - 24.4.2011 -

 

Mathekurs.. heute waren kaum Leute da also haben wir früher Schluss gemacht. Tag zuvor meinte Mattes noch er will Isargrillen und luf viele Leute ein, deswegen kaufte ich mir gleich am Morgen n eigenes Bayerticket, war ja WE ^^ War zwar alles etwas stressig, bin bei Rohrbach raus, lud mein Zeug daheim ab und bin sofort weiter nach München und um 4 war ich endlich an der Isar... Dort merkte ich, dass ich neben Michi die Einzige war die gekommen ist. SUPER! Chaotenverein Matthias, Michi und ich... war sehr nett uns lustig, ich erfuhr auch so ganz beiläufig, dass Mattes ne Freundin hat... mhh.. naja solls so sein, aber er sagte mir, dass er es mir ihr gerne ma probiert, aber dass ihm eine Bezihung wie wir beide sie führen immernoch lieber ist als eine feste Beziehung mit einer Einzelnen. Aber er scheint sie echt gern zu mögen also wünsche ich den Beiden einfach mal das Beste ^^

Nach dem Isargrillen, da war es dann so um die 8, sind wir noch inne Shishabar, da haben wir den Abend nett ausklingen lassen und beim Michi hab ich noch Cloverfield angeschaut.. Klasse Film muss ich sagen >.<

Nur gut, dass nach dem Film immernoch der Restalkohol gewirkt hat...

Am nächsten Morgen rief ich meine Mama an, da sie ja bei Christine Ostern feiern und dass ich nachkommen werde, im Zuge dessen erzählte sie mir, dass meine Schwester entweder Borreliose (worst case) oder ne Blutvergiftung hat (auch nicht besser x_X). Mehr erfahren wir leider erst morgen...

 

24.4.11 20:33


Seltsame Zugfahrten ..

- 21.4.2011 -

 

Heute Zug, Hinfahrt nach Nürnberg kostet ja 18 Euro, deswegen fahr ich zurück immer mit Leuten im Bayernticket, komm somit auf 6 Euro..
Hab 3 Iraker getroffen fürs Ticket gefunden und ein Mädl, ne Deutsche und naja, die 3 Iraker waren einma zwischen 20-30 und einma an die 50, aber jetzt kommt erstma die krasse Story:
wir sitzen im Zug im 4er, sie rechts von mir, der Alte und ein jüngerer vor mir... auf jedenfall kommt auf einma Polizei in zivil und filzt sie, wollten die Ausweise
alles soweit ganz gut aber bei dem Ausweis vom Alten mussten sie wo durchrufen und irgendwie bekam der auf einma ne übelste Panikattacke die zu nem Epilespieanfall wurde... das war so krass... einfach viel zu hart das mit anzusehen man konnte nichts tun, ich konnte nichts tun ich kam damit garned klar im Moment, er hat auf einma jedes wort deutsch verlernt, nurnoch der eine Iraker konnte mit ihm halbwegs kommunizieren.
Dann Bahndurchsage: "wir brauchen einen Arzt in Wagon xy"... was da für Ärzte kamen!!! X_x... Einer, geschätze 19, behauptete steif und fest er wäre Arzt!
Dialog zwischen ihm und den Bullen:
Er: "Sind sie Arzt?"
- "joah.. schon..?"
omfg...
ansonsten 3 Sanitäter die nur gesagt haben "hallo? hallo? verstehen sie mich?"
dann eine Medizinstudentin die von allen am wissensten aussah, die kam nedma bis zu ihm durch...
naja er und der Junge sind dann vor Ingolstadt raus, sie mussten ihn tragen und legten ihn dann draußen auf den bahnsteig, weil er nemma laufen konnte und da hab ich gesehen, dass er sich komplett vollgepinkelt hat...
das war einfach zu krass...
Aber zu jeder seltsamen und furchtbaren Geschichte muss es ja noch ein Gegenstück geben und das setze sich dann auf die eben frei gewordenen Plätze vor mir:
ein gutaussehender Kerl mit seinen Vater, waren auf dem Weg nach münchen und man redete halt n bisschen über das eben Geschehene, aber das wars dann auch schon größtenteils, sonst schweigen schweigen.. ich musste ihn ungewollt dauernd anguggen und iwann sah er mir auch so penedrant in die augen, dass ich ne übelste Grinse bekommen hab die ich ned losgeworden bin.. er zum Glück auch xDDDD
auf jedenfall kurz vor Rohrbach tippte er was in sein Handy und drehte es so halb zu mir, seine Nummer xDDDD
Jetz hab ich die Nummer von einen gutaussehnden Kerl, den ich ned kenne aber.. ich weiß ned er wirkte echt unglaublich sympatisch, bin ma gespannt ich werd mich auf jedenfall bei ihm melden xDD

zu hart sag ich dir einfach zu hart

 

Edit: am Abend schrieb ich ihm noch eine SMS er solle mich in FB adden, tat er auch ^-^ er is echt ganz nett und lustig, eloquenter als manch anderer, sportlich, aber trotzdem nicht gegen meine Interessen abgeneigt.. mal schaun, nächster Plan: Treffen!

24.4.11 20:25


Cirn- äh Becci's perfect Math Class! II

- 19.4.2011 -

 

Heute war der 2. Tag im Mathekurs ^_^ Man merkt langsam, dass es schwerer wird, ich habe Probleme etwas zu erklären und wiederhole manche Dinge wirklich 103948 Mal in allen Möglichen anderen Umformungen und Sätzen, dass es auch wirklich der letzte Depp kapieren kann xD

Als ich daheim ankam meinte meine Schwester ich soll noch nicht rauf sie will mir noch was sagen... und dann kam in etwa folgender Dialog:

"Ich bin müde.. kann ich ned jetz hoch ins Zimmer?"
- "Nein, ich muss dir was sagen... also..."
"Was hast du kaputt gemacht Ò___ó"
- "Du hast ja gesagt ich darf an deinen PC wenn du mit meinen Laptop weg bist..."
"UND WEITER?! Ò_Ó"
- "Ich saß an deinem PC und... irgendwie.. wars mir kotzeübel, dein Zimmer stinkt wie ein Gulli und alles war so ekelig mir wars total schlecht.."
"Hast du über meinen Tisch gekotzt?! >_<"
- "Omg... natürlich nicht, ich habe es komplett aufgeräumt!" 

xDDD Einfach zu geil, sie hat alles aufgeräumt, gesaugt, abgewischt.. der hammer!!! Da konnte ich ihr nichtmal wirklich böse sein, dass sie mein sündhaft teures Gothic Lolita Kleid im Bad einfach auf den Boden geworfen hat x.x Meine Schwester is echt ne Story für sich.. vll räumt sie nächstes Mal mein Bad auf xD Die Hoffnung stirbt zuletzt!!!

Auf jedenfall hatte ich, seitdem ich daheim war, dauernd wegen irgendeinen Scheiß Stress mit Sven.. aber du weißt doch, dass ich manchma unausstehlich bin und du weißt auch, dass ich dich unendlich lieb habe... also nimm doch nicht alles immer so ernst...

20.4.11 00:07


Cirn- äh Becci's perfect Math Class!

- 17.4.2011 -

 

Heute war meine erste Mathestunde. Bin extra um 4 aufgestanden und wirklich pünktlich zu sein und die Zeit hab ich auch gut gebrauchen können, hatte mich selbst total verlaufen xD

Kurz davor hatte ich schon richtig Panik meine Hand zitterte total und ich entschuldigte mich geschätzte 1000 ma bei den Leuten deswegen. Aber irgendwann gings, die Routine kam (und keine blöden Fragen xD). In den Pausen hab ich mich dann ganz gut mit paar angefreundet, sie sind alle ganz lieb ^^ und sie meinten, dass sie sehen, dass ich mir Mühe gebe und es auch verstehe in gegensatz zu der BWR-Lehrerin die auch von Nexkurs ist xDD sowas freut einen natürlich! Ansonsten war nicht viel... Ich fuhr mit dem drecks Bummelzug nach Hause und brauchte geschlagene 2 Stunen X_x

Bin gespannt wie die nächsten Stunden werden ^_^

19.4.11 23:59


Nadines Geburtstag

- 9.4. - 10.4.2011 -

 

Nadines Geburtstag.. also bzw der Vortag.. ich machte mich fertig (wie immer eben xD) und fuhr nach München rauf, war noch keiner da, also holte ich mir was zu essen. Als ich dann zum Treffpunkt gegangen bin kam mir Nadine entgegen, total panisch irgendwie und dann doch erleichtert weil sie mich sah o.O Ich fragte was los sei und sie meinte, dass alle abgesagt hatten >.< das war echt voll gemein, das tat mir gleich selber für sie Leid... Wir versuchten das Beste daraus zu machen und fuhren dann erstmal in Living4 und besuchten da ihre Arbeitskollegas und gönnten uns n Wodka-Bull als ihr Handy klingelte.. Arsen war dran, er sagte er wird mit Max und noch jmd zum Naga kommen um ihren geburtstag mitzufeiern^^ Also machten wir uns dann nach dem Cocktail auch schon auf zum Naga wo wir erstmal Andi und seinen bruder Toni trafen (ja genau DER Toni, der Italien Toni!) Fand ich erstma nicht so toll, aber letztendlich trennten sich dann auch schon unsere Wege und Nadine und ich feierten erstmal gemütlich alleine bis dann Arsen und seine Freunde kamen^^
Alles war bis dahin auch ganz ok, irgendwann ging ich raus und schnappte etwas frische Luft und Arsen kam mit.. Wir unterhalteten uns ganz nett und dann fragte er mich ob ich lust hätte mit ihm ins Autokino zu gehen und bevor ich überhaupt antworten konnte schoss Nadine mir entgegen und wir wechselten insgesamt das Thema und wir unterhalteten uns alle draußen, bis es zu kalt wurde und wir reingingen >.<
Kaum war ich drinnen tanzte mich son hässlicher Kerl an und ich dachte mir nur "omfg"... Normalerweise tanze ich in diesem Fall Nadine an und such bei ihr Schutz, aber diesesmal, rein aus Reflex, klammerte ich mich an Arsen der mich gleich zu sich herzog und.. kA irgendwie kams so plötzlich auf jedenfall wollte ich mich bedanken und er küsste mich X___x Das war irgendwie in den Moment echt n Schock weil irgendwie rechnete ich nicht damit und ich wollte es auch so garnicht... aber ändern konnte man auch nichtsmehr also erwiderte ich.. und auf einmal lies er von seiner "schwulen Persönlichkeit" total ab und auf einma merkte ich was er eigentlich fürn eingebildetes, heterosexuelles Miststück ist xD Er stänkerte auch auf einmal an allem rum, wie ich aussehe, wie meine Haare aussehen, etc pp.. anfangs noch ganz lustig, irgendwann fast verletztend.. Als dann der Abend zuende war bot er mir an bei ihm zu pennen, aber ich lehnte ab und ging mit Nadine zum HBF und seither.. meldete er sich kaum noch.. irgendwie schon recht beschissen, aber was solls.. er kann mich mal... ... trotzdem insgesamt n sehr gelungener Abend <3 mal wieder!!

 

Später kurz vor der heimfahrt traf ich zufällig noch Hai und Franz xD Das war schon ganz lustig! 

12.4.11 19:18


Legen- moment es kommt gleich! -.. där! - Teil 2 -

- 4.4. - 7.4. 2011 -

 

Ich war ja die gesamte Woche bei Karo, weswegen ich nicht blogen konnte, aber ich hol das jetzt alles soweit und so gut nach wie ich kann >.<

Also wir kamen halt nach dem Konzert bei Karo an und als wir ihr Zimmer betraten lag Raphie schon pennend im Bett. Da wir aber noch nicht schlafen wollen schoben wir ihn ins letzte Eck vom Bett und guggten noch Filme am Computer (Cry Wolf und danach Mr und Mrs Lee, da sind wir aber dann eingeschlafen), uns wars etwas kalt, Karo klaute ungefähr die gesamte Decke und auf ein nettes "gib mir n Stück" reagierte er wenn dann nur mürrisch.. gut.. ich dachte mir erstmal nicht mehr dabei.
Am nächsten morgen musste er in die Arbeit und Karo war heilfroh, dass er gegangen ist, weil er auf Karo nur Scheiße reagiert hat. (wir waren zu dem Zeitpunkt ja noch wach)
Wir schliefen dann bis mittags und standen dann auf und Karo machte ihre Käsespätzle <3 Endlecker.. Raphie kam dann nach der Arbeit wieder zu uns und dann haben wir die Spätzle gegessen und er war wieder seltsam zu Karo... Karo dementsprechend seltsam natürlich dann zu ihm und irgendwann fühlte ich mich nurnoch fehl am Platz. Irgendwann ist er dann mürrisch heimgegangen und Karo schrieb ihm abends noch ne gesalzene, aber ehrliche und nicht beleidigende (ich hab die Kontrolle gemacht xD) PM in Facebook, auf welche er ungefähr so beschissen reagierte wo sogar ich ganz platt war.. danach schrieb er ihr garnichtsmehr.. hoffe das pendelt sich wieder ein das war echt nichtmehr lustig...
Ab Mittwoch haben wir dann angefangen alle Folgen Junjou Romantica anzuschauen und ihr gefiel die Serie genausogut wie ich mir dachte xD Nur die Tatsache, dass sie Schwulen in der Serie genau so sind wie wir uns nen idealen Freund vorstellen knickste bei Karo wieder etwas die Stimmung..

Donnerstag Abend sollte dann ein Treffen mit Arsen stattfinden, also packte ich meine Sachen und fuhr so um 15 Uhr nach München.. Dort wartete ich vergeblich auf ihn... er kam einfach nicht.. er meinte zwar später in Facebook, dass er länger arbeiten musste, aber versetzt wird niemand gerne... Brauch echt wieder ein Handy!

Heute (Samstag) feiert Nadine Geburtstag, freu mich schon drauf, aber irgendwie hab ich auch garkeinen Bock xD Allein schon deswegen, weil mir seit heute Morgen n Stein im Bauch liegt den ich nicht beschreiben kann, mir ist richtig schlecht deswegen!!!
Ich muss gerade an alles denken: "Schaff ich das mit dem Mathekurs? Was ist mit den Bewerbungen?! Krieg ich überhaupt eine Ausbildung.. ? Warum schreiben die von Studioline nicht? Anne meinte sie haben schon eine neue Azubi, aber sie suchen noch welche anderswo in Deutschland.. soll ich mich dafür bereit erklären? Soll ich umziehen?"
~.~ So eine Scheiße eben...

Naja mal sehen, dieses Wochenende genieß ich noch und ab Montag lerne ich!

 

Teil 2 Ende

 

9.4.11 09:17


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung